Sharp MD-MT90: "Wackler" am Kopfhörerausgang

Elektronik rund um den und am (Hi-)MD-Walkman

Moderatoren: MD-Sammler, Team

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Späteinsteiger
Administrator
Administrator
Beiträge: 3253
Registriert: Samstag 26. Januar 2008, 17:35

Re: Sharp MD-MT90: "Wackler" am Kopfhörerausgang

#21 Ungelesener Beitragvon Späteinsteiger » Dienstag 26. Januar 2010, 07:44

Das war bei dem Sharp gar nicht so schwer und ich bin ja kein Fachmann. Aber eigentlich muß man nur den hinteren (oder unteren) Deckel der Gerätes abschrauben und dann liegen die Lötstellen gut sichtbar vor einem. Man findet die betreffenden Stellen auch recht sofort, weil direkt darunter die Kopfhörerbuchse liegt.
Hätte ich noch mehr zerlegen müssen, hätte ich wohl die Finger davon gelassen.
Ich hoffe nur, daß meine neue Löstelle nicht auch recht bald wieder bricht. Weil das alles so winzig ist, wollte ich da nicht mit einem kuhfladengroßen Klecks Lötzinn alles abdecken :zwinker:

Falls jemand ähnliche Probleme hat, kann ich also das Vorgehen noch detaillierter Beschreiben oder gegen Portokosten mein Glück erneut versuchen. Das übt und irgendwann traue ich mich dann vielleicht auch an meinen MZ-R30. Da ist es leider keine kalte Lötstelle an der Kopfhörerbuchse, das wird wohl der Laser oder ein Kabel sein. :(



Benutzeravatar
Numinos
technischer Administrator
technischer Administrator
Beiträge: 2055
Registriert: Montag 27. Februar 2006, 01:34

Re: Sharp MD-MT90: "Wackler" am Kopfhörerausgang

#22 Ungelesener Beitragvon Numinos » Dienstag 26. Januar 2010, 17:54

Danke nochmal für deine Hilfe! :top:

Sollte der Fliegenschiss-große Tropfen Lötzinn nicht ausreichen, schicke ich dir meinen MT90 nochmal zu und du machst einen Kuhfladen-großen Klecks drauf... :weglach:


~ MiniDisc zu Hause: AKG K601 verstärkt durch Bravo Audio Ocean am Sony MDS-JB930QS mit zuschaltbarem Sony SEQ-411
- sekundär: AKG K240 Monitor 600Ohm verstärkt durch Musical Fidelity V-CAN II am Kenwood DMF-3020
Plattenspieler: Sony PS-LX250H
Kompaktkassetten-Deck: Denon DR-M11


~ MiniDisc mobil: AKG K450 am Sharp MD-DR470 bzw. :himd: mit Sony MZ-RH1/Sony MZ-NH900
- sekundär Sony Vaio Pocket VGF-AP1L


Warum MD? * Ich rette verlorene MD-Aufnahmen! * QHiMDTransfer statt SonicStage


Letzte Profil-Aktualisierung: 11.02.2017


Zurück zu „Selbstgebasteltes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast