SONY PCM-M10 - 96kHz/24bit recorder

Diskussion über die neuen (nicht nur) mobilen digitalen Recorder mit Flashspeicher oder Festplatte

Moderator: Team

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Langnase
MD-Forenbewohner
MD-Forenbewohner
Beiträge: 5365
Alter: 57
Registriert: Sonntag 19. März 2006, 22:53

Re: SONY PCM-M10 - 96kHz/24bit recorder

#21 Ungelesener Beitragvon Langnase » Donnerstag 29. April 2010, 17:21

Denkbare Anwendung des "kleinen" M10 wäre z.B.:
M10 in Innentasche von Jacke, Kabelfernbedienung durch Ärmel in rechte oder linke Hand,
OKM in die Ohren (sieht wie Ohrhörer aus) und dann heinein ins Getümmel!
Da die "Masse" heute eh ständig was im Ohr hat, fällste ganz bestimmt nicht auf! :zwinker:
Für den marktüblichen Preis ist der Recorder ganz große Klasse! :top:
Mit dem internen Speicher von 4 GB hat man über 6 Stunden Aufnahmezeit (44,1 KHz bei 16 bit=RH1),
ich habe noch mal weitere 4 GB als Mikro-SD eingesteckt, falls ich mal eine lange Vorlaufzeit für ein
Radio-Nachtkonzert habe. Ansonsten werde ich wohl nie den Speicher vollkriegen!
Das einzige was noch sein könnte wären tatsächlich ein optischer Eingang (hat fast jeder MD-Recorder) und
die Menütasten könnten ein wenig griffgünstiger sein. Ansonsten habe ich an dem Gerät nichts auszusetzen,
ich würde volle Punktzahl vergeben! :applaus: :top: :sound:


Wer mit der Herde zieht sieht nur Ärsche

DavidDevant
MD-NeuUser
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 14. August 2010, 10:59

Re: SONY PCM-M10 - 96kHz/24bit recorder

#22 Ungelesener Beitragvon DavidDevant » Samstag 14. August 2010, 11:04

Hi,
habe mir nach vielen Jahren mit einem Sony MD-Recorder den PCM-M10 angeschafft. Insgesamt bin ich begeistert.
doch ich habe die eine Frage. Ich habe mit meinen OKM II Rock (via Adapter -> Line In) zwei Konzerte aufgenommen. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Teil extrem sensibel ist. Jedes in die Hand nehmen ist zu hören...zudem: stärker als beim MiniDisc habe ich Störgeräusche (wahrscheinlich Handy) auf der Aufnahme. Vielleicht stand ich ja direkt neben jemanden, der sein Handy an hatte und das gerade versuchte, einen Empfang zu bekommen...wer weiß?
Hat da jemand auch Erfahrungswerte?

DD



pafnuzzi

Re: SONY PCM-M10 - 96kHz/24bit recorder

#23 Ungelesener Beitragvon pafnuzzi » Sonntag 15. August 2010, 21:41

Hi

Da kann was nicht stimmen denn das du Handstörgeräusche drauf hast wenn Du mit externen mic aufnimmst ist nicht nachvollziehbar??? Du greifst ja nicht das mic an sondern nur den Recorder. Am besten die Quellen getrennt checken mic an einem anderen Recorder etc...

LG



Strupp
MD-Amateur
MD-Amateur
Beiträge: 57
Registriert: Dienstag 20. Februar 2007, 22:10

Re: SONY PCM-M10 - 96kHz/24bit recorder

#24 Ungelesener Beitragvon Strupp » Dienstag 28. Mai 2013, 14:24

Ich hab ihn jetzt auch.
Bin mal gespannt.
Soll fürs Musical sein.




Zurück zu „Alternativen zur (Hi-)MD“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste