Sonic Shit

Winamp-Plugins, Win NMD, Musikdatenbankverwaltung & mehr

Moderator: Team

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
NoNameNeeded
MD-Freak
MD-Freak
Beiträge: 2728
Alter: 39
Registriert: Sonntag 10. Juni 2007, 15:34

Sonic Shit

#1 Ungelesener Beitragvon NoNameNeeded » Samstag 16. September 2017, 06:41

Gerade versuche ich via Sonic Stage einen Track zu übertragen,
Nachdem Sonic Stage von letzter Woche auf heute komplett den Dienst eingestellt hat habe ich versucht in einer virtuellen Maschine (wo Sonic Stage installiert ist) einen Track zu übertragen, aber nein, MD ist angeblich voll und Tracks können auch nicht gelöscht werden.

Mit solch einer sagenhaft beschissenen Software darf man sich halt nicht wundern warum die MD nie erfolgreich werden konnte (außer in Japan).

Und nur nebenbei:
Zuerst erfindet man die MD und verklickert den Leuten man könnte damit Aufnahmen in (nahezu) CD-Qualität machen und dann einige Jahre später verwendet man bei (Sony-)CDs einen Kopierschutz damit CDs nicht mehr auf MD aufgenommen werden können?
Ich mein ja nur, wie Scheiße kann man sein?

Ich hoffe, dass der Scheiß-Verein demnächst zugrunde geht, denn verarschen kann ich mich selber, dafür brauche ich Sony nicht.


In Verwendung: Sony MDS-W1, Sony MDS-S40, Sony MZ-NF520D
Die restlichen Geräte sind im Profil aufgeführt.

Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste