Verzollung bei USPS Leieferung?

Diskussionen abseits der MD-Technik, just for fun!

Moderatoren: TM, Hannibal, bomberbier, Team

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
djtechno
MD-Guru
MD-Guru
Beiträge: 18780
Registriert: Freitag 31. Mai 2002, 13:12

Verzollung bei USPS Leieferung?

#1 Ungelesener Beitragvon djtechno » Sonntag 19. Februar 2017, 17:00

Ich habe einen USB Rubber Ducky (Gerät das sich als Tastatur ausgibt und Scriptgesteuert Eingaben an den PC sendet) gekauft. Das Ding gibts aber nur in den USA und wird per USPS versendet
Problem: Der Shop kan die Zollformalitäten nicht abwickeln. Weiß einer, wie USPS das handelt? Kommt das dann per Nachnahme (Zollgebühr als Nachnahme) an? Bleibt das beim Zoll hängen udn muß abgeholt werden? Oder wird die Zollgebühr als Rechnung zum überweisen gestellt?
Item #DescriptionQtyUSB-Rubber-DuckyUSB Rubber Ducky Deluxe - USB Rubber Ducky Deluxe1

Please note, if your order is shipping internationally you may be subject to your
countries taxes and duties. These taxes, which cannot be estimated by us, are not
included in the purchase price.
We sincerely appreciate your business!


UIch versuche ja möglichst auf Importe zu verzichten, da dies ja wegen dem Zoll recht komplex ist. Wie handhabt es usps? Wird an DHL oder Deutsche Post (Maxibrief) übergeben?


Minidisk forever. :top: Never mind, Press Rewind. Dinge, die die Welt nicht braucht: Apple IPHONE/IPAD, Lebensmittelspekuanten, Bankenrettungen und Harz4-Reform,Kim-Jong-Un,Politiker die reden, statt zu handeln

Benutzeravatar
Einsteiger
MD-Forenbewohner
MD-Forenbewohner
Beiträge: 5326
Alter: 45
Registriert: Freitag 28. Januar 2005, 14:15

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#2 Ungelesener Beitragvon Einsteiger » Montag 20. Februar 2017, 14:16

Der Shop muß doch nur den Wert ordentlich auf der Verpackung deklarieren. Dann kommt die Sendung nach Deutschland und wird vom Zoll rausgefischt (oder nicht ;) *).

Dann mußt Du die Einfuhrumsatzsteuer (entspricht der MwSt) nachbezahlen (das geht beim Postboten). Weil ich mal annehme, daß Du unter 150€ liegst, kommen nähmlich keine Zollgebühren dazu.
Wenn die das nicht ordentlich deklarieren, bekommst Du Post vom Zoll und mußt die Sendung abholen oder rufst an und mailst die Rechnung hin. Dann geht es wieder mit der Post, die die Gebühren kassiert (ähnlich Nachnahme). So ging es jedenfalls immer bei meinem MD Käufen und aktuell noch bei Vinyl.


*Was Dich aber nicht von der Steuerpflicht enthebt :baeh:


Sharp 4xMD-MS722;
Sony MZ-B10, MZ-S1
MZ-NH600b, MZ-NH700b, MZ-NH900s, MZ-NH1
MZ-RH10s
MZ-RH1b
Sony MDS-JB940QS/S und MXD-D4/B, Pioneer MJ-L5

Benutzeravatar
djtechno
MD-Guru
MD-Guru
Beiträge: 18780
Registriert: Freitag 31. Mai 2002, 13:12

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#3 Ungelesener Beitragvon djtechno » Montag 20. Februar 2017, 15:45

Ja, denke der Shop wird das ordentlich deklarieren, da es der Onlineshop des Geräteherstellers ist. Alles andere wäre da eher verwunderlich. Ok, dan kommts also per Nachnahme als Post Brief. Ja, liegt mit 50$ auf der Höhe, daß die Einfuhrumsatzsteuer aber kein Zoll anfällt.


Minidisk forever. :top: Never mind, Press Rewind. Dinge, die die Welt nicht braucht: Apple IPHONE/IPAD, Lebensmittelspekuanten, Bankenrettungen und Harz4-Reform,Kim-Jong-Un,Politiker die reden, statt zu handeln

Benutzeravatar
djtechno
MD-Guru
MD-Guru
Beiträge: 18780
Registriert: Freitag 31. Mai 2002, 13:12

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#4 Ungelesener Beitragvon djtechno » Samstag 25. Februar 2017, 23:57

Ist angekommen,hat geklappt :top:


Minidisk forever. :top: Never mind, Press Rewind. Dinge, die die Welt nicht braucht: Apple IPHONE/IPAD, Lebensmittelspekuanten, Bankenrettungen und Harz4-Reform,Kim-Jong-Un,Politiker die reden, statt zu handeln

Benutzeravatar
Einsteiger
MD-Forenbewohner
MD-Forenbewohner
Beiträge: 5326
Alter: 45
Registriert: Freitag 28. Januar 2005, 14:15

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#5 Ungelesener Beitragvon Einsteiger » Sonntag 26. Februar 2017, 09:53

Hast' was bezahlen müssen?


Sharp 4xMD-MS722;
Sony MZ-B10, MZ-S1
MZ-NH600b, MZ-NH700b, MZ-NH900s, MZ-NH1
MZ-RH10s
MZ-RH1b
Sony MDS-JB940QS/S und MXD-D4/B, Pioneer MJ-L5

Benutzeravatar
djtechno
MD-Guru
MD-Guru
Beiträge: 18780
Registriert: Freitag 31. Mai 2002, 13:12

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#6 Ungelesener Beitragvon djtechno » Sonntag 26. Februar 2017, 19:08

Nö, komischewrweise nicht.


Minidisk forever. :top: Never mind, Press Rewind. Dinge, die die Welt nicht braucht: Apple IPHONE/IPAD, Lebensmittelspekuanten, Bankenrettungen und Harz4-Reform,Kim-Jong-Un,Politiker die reden, statt zu handeln

Benutzeravatar
djtechno
MD-Guru
MD-Guru
Beiträge: 18780
Registriert: Freitag 31. Mai 2002, 13:12

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#7 Ungelesener Beitragvon djtechno » Montag 27. Februar 2017, 11:17

Das Tracking ist auch intressannt, wie viele Zwischenschritte so ein Päckchen nimmt :sound:

Code: Alles auswählen

February 25, 2017 , 11:59 pm
Delivered
GERMANY
Your item was delivered in GERMANY at 11:59 pm on February 25, 2017.
February 25, 2017 , 7:13 am
Attempted Delivery - Scheduled for another delivery attempt today
GERMANY
February 24, 2017 , 7:13 am
Customs clearance processing complete
GERMANY
February 22, 2017 , 12:34 pm
Processed Through Facility
GERMANY
February 22, 2017 , 12:34 pm
Customs Clearance
GERMANY
February 22, 2017 , 8:31 am
Departed
FRANKFURT, GERMANY
February 21, 2017 , 5:13 pm
Departed
CHARLOTTE, UNITED STATES
February 20, 2017 , 7:33 am
Departed
SAN FRANCISCO, UNITED STATES
February 20, 2017 , 4:36 am
Arrived
SAN FRANCISCO, UNITED STATES
February 19, 2017 , 5:27 pm
Processed Through Facility
ISC SAN FRANCISCO (USPS)
February 19, 2017 , 11:59 am
Departed USPS Facility
SAN FRANCISCO, CA 94128
February 19, 2017 , 11:29 am
Arrived at USPS Facility
SAN FRANCISCO, CA 94128
February 19, 2017 , 11:29 am
Arrived at Facility
ISC SAN FRANCISCO (USPS)
February 19, 2017 , 10:14 am
Accepted at USPS Origin Facility
RICHMOND, CA 94801
February 17, 2017
Pre-Shipment Info Sent to USPS, USPS Awaiting Item


Minidisk forever. :top: Never mind, Press Rewind. Dinge, die die Welt nicht braucht: Apple IPHONE/IPAD, Lebensmittelspekuanten, Bankenrettungen und Harz4-Reform,Kim-Jong-Un,Politiker die reden, statt zu handeln

Benutzeravatar
Wulli
MD-Veteran
MD-Veteran
Beiträge: 8768
Registriert: Mittwoch 18. Dezember 2002, 12:34

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#8 Ungelesener Beitragvon Wulli » Donnerstag 14. Dezember 2017, 23:18

Einsteiger hat geschrieben:Der Shop muß doch nur den Wert ordentlich auf der Verpackung deklarieren. Dann kommt die Sendung nach Deutschland und wird vom Zoll rausgefischt (oder nicht ;) *).

Inhalt: 30.- (bei Amazon schon bezahlt!), deklariert: 400.- :wah: Zoll/Steuer: 94,50 :kotz2: Und zurückAufwiedersehen! :roll: :oerx:


Seid ihr Schafe? - Warum lasst ihr euch dann scheren?

Benutzeravatar
djtechno
MD-Guru
MD-Guru
Beiträge: 18780
Registriert: Freitag 31. Mai 2002, 13:12

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#9 Ungelesener Beitragvon djtechno » Freitag 15. Dezember 2017, 00:06

:wah: War das ein Fehler? :wah: Normal wird doch eher zuw enig als zu viel deklariert? :wah:


Minidisk forever. :top: Never mind, Press Rewind. Dinge, die die Welt nicht braucht: Apple IPHONE/IPAD, Lebensmittelspekuanten, Bankenrettungen und Harz4-Reform,Kim-Jong-Un,Politiker die reden, statt zu handeln

Benutzeravatar
Einsteiger
MD-Forenbewohner
MD-Forenbewohner
Beiträge: 5326
Alter: 45
Registriert: Freitag 28. Januar 2005, 14:15

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#10 Ungelesener Beitragvon Einsteiger » Freitag 15. Dezember 2017, 13:19

Wulli hat geschrieben:
Einsteiger hat geschrieben:Der Shop muß doch nur den Wert ordentlich auf der Verpackung deklarieren. Dann kommt die Sendung nach Deutschland und wird vom Zoll rausgefischt (oder nicht ;) *).

Inhalt: 30.- (bei Amazon schon bezahlt!), deklariert: 400.- :wah: Zoll/Steuer: 94,50 :kotz2: Und zurückAufwiedersehen! :roll: :oerx:

Ich war auch schon auf dem Zollamt mit Ausdruck der Bestell-email / Rechnung und habe dort direkt bezahlt. Oder ich habe das per mail gemacht. Wenn man immer mal wieder Platten bei ausländischen Labels kauft, kennt man die Zollbeamten bald persönlich ;)


Sharp 4xMD-MS722;
Sony MZ-B10, MZ-S1
MZ-NH600b, MZ-NH700b, MZ-NH900s, MZ-NH1
MZ-RH10s
MZ-RH1b
Sony MDS-JB940QS/S und MXD-D4/B, Pioneer MJ-L5

Benutzeravatar
Wulli
MD-Veteran
MD-Veteran
Beiträge: 8768
Registriert: Mittwoch 18. Dezember 2002, 12:34

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#11 Ungelesener Beitragvon Wulli » Freitag 15. Dezember 2017, 23:23

djtechno hat geschrieben::wah: War das ein Fehler? :wah: Normal wird doch eher zuw enig als zu viel deklariert? :wah:

Weiß ich nicht, aber im überdrehten Weihnachtsbetrieb kommt so manches vor ... sogar in China. :zwinker:


Seid ihr Schafe? - Warum lasst ihr euch dann scheren?

Benutzeravatar
djtechno
MD-Guru
MD-Guru
Beiträge: 18780
Registriert: Freitag 31. Mai 2002, 13:12

Re: Verzollung bei USPS Leieferung?

#12 Ungelesener Beitragvon djtechno » Samstag 16. Dezember 2017, 00:08

ja, stimmt definitiv :D


Minidisk forever. :top: Never mind, Press Rewind. Dinge, die die Welt nicht braucht: Apple IPHONE/IPAD, Lebensmittelspekuanten, Bankenrettungen und Harz4-Reform,Kim-Jong-Un,Politiker die reden, statt zu handeln


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste