Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

Diskussionen abseits der MD-Technik, just for fun!

Moderatoren: TM, Hannibal, bomberbier, Team

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
indeego
Administrator
Administrator
Beiträge: 10149
Registriert: Dienstag 23. April 2002, 18:30

Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#1 Ungelesener Beitragvon indeego » Donnerstag 23. Dezember 2004, 01:39

Da sich das anscheinend in letzter Zeit eingebürgert hat hier also für die Neuankömmlige ein Platz zum Vorstellen
und ein herzliches Willkommen schon mal von mir :zwinker:


* Fragen zu MD / Hi-MD? Nutzt den MD / Hi-MD F.A.Q.
* auf Twitter folgen: @minidiscforum
* Bitte benutzt den Bild-Button, um Posts nachträglich zu editieren.

Benutzeravatar
Malachie
MD-Fachmann
MD-Fachmann
Beiträge: 509
Registriert: Dienstag 23. Juli 2002, 18:20

#2 Ungelesener Beitragvon Malachie » Samstag 22. Januar 2005, 23:25

So ganz neu bin ich nicht, aber wieder da.

Hab euch auch gleich ein paar Empfehlungen mitgebracht, die ihr euch auf euer Gerät hauen könnt:

Green Day- American (Full Album) (so schön) :sound:
Social Distortion- Sex, Love and Rock'n'roll (so wie immer, auch ohne die anderen Bandmitglieder) :sound:

Die fetten Jahre sind vorbei (so spannend, so lustig) :cool:



Benutzeravatar
indeego
Administrator
Administrator
Beiträge: 10149
Registriert: Dienstag 23. April 2002, 18:30

#3 Ungelesener Beitragvon indeego » Samstag 12. Februar 2005, 11:55

Dashiel stellt sich vor:

Mal nen Flame-Tread erstellen und kurz Hallo sagen :)

Mit meinem alten MD Player (einen Sony MZ-R700) hatte ich nie Probleme mit dem schnuckligen
Medium gehabt, aber ich Ochse mußte den verkaufen und gegen ein vermeintlich besseres
Gerät ersetzten. Obwohl ich den MZ-NH700 schon seit einem Monat habe, kriegte ich nix damit
auf die Reihe... bis ich im Netz nach Antworten gesucht und auf dieses Forum gestoßen bin.

Danke schön!


* Fragen zu MD / Hi-MD? Nutzt den MD / Hi-MD F.A.Q.
* auf Twitter folgen: @minidiscforum
* Bitte benutzt den Bild-Button, um Posts nachträglich zu editieren.

Benutzeravatar
Audiophil
MD-Amateur
MD-Amateur
Beiträge: 110
Registriert: Montag 13. Juni 2005, 11:18

#4 Ungelesener Beitragvon Audiophil » Montag 13. Juni 2005, 13:40

Hallo ich bin neu hier :)

Hoffentlich liest das hier überhaupt jemand ;)

Ich bin MD-Benutzer der ersten Stunde (mein erster tragbarer MD-Player/Recorder war der MZ-R2, das war so 1992/93!). Hatte dann über die Jahre hinweg viele verschiedene Modelle, zwischendurch auch mal eines von JVC (R70). Mein letzter war ein MZ-R909, der Freitag Abend mit einem äußerst unmusikalischen Geräusch (Metall auf Stein) von uns ging. Ich habe ihn heiß und innig geliebt (rein metaphorisch natürlich!), in den kurzen vier Jahren unseres Zusammenlebens war er überall dabei. Die Trauerfeier findet im kleinen Kreise statt, bitte keine Blumenspenden. Danke.

Nachdem ich noch am WE dachte dass ich die schöne Welt der Minidisc nun endgültig verlasse und mir einen Festplatten-MP3-Player kaufe, habe ich noch einmal scharf darüber nachgedacht was denn so die Vorteile der MD sind (mal abgesehen von der puren Existenz der 135 MDs die bei mir im Schrank rumgammeln). Ein Feature fehlt bei allen MP3-Playern, das IMO extrem wichtig ist: gapless playing! Wie soll ich denn The Wall genießen, wenn da ständig Lücken sind? Das wird doch der Waters in der Pfanne verrückt! Später habe ich beim Recherchieren dieses schöne Forum gefunden. Ihr - und dafür sollte Sony euch jeweils einen Gratis-Player schenken - habt mich letztendlich erheblich in meiner Entscheidung bestärkt, doch wieder einen MD-Recorder zu kaufen. Eben habe ich die Bestellung meine MZ-NH1 getätigt. Hoffentlich eine gute Wahl. Und hoffentlich hält er länger als der Vorgänger... ;)

So long...


"I don't need no arms around me
And I don't need no drugs to calm me.
I have seen the writing on the wall.
Don't think I need anything at all."

Benutzeravatar
Affenfreund
Moderator a.D.
Beiträge: 9612
Registriert: Donnerstag 6. Juni 2002, 19:46

#5 Ungelesener Beitragvon Affenfreund » Montag 13. Juni 2005, 14:34

Hey, und willkommen im Forum! Dein Beitrag wurde auf jeden Fall gelesen :top: und der NH1 war eine sehr gute Wahl! Ich besitze ihn ebenfalls seit ca. 1 Jahr und kann nur Gutes berichten. Metall auf Stein hat er bei mir auch schon überlebt. Ebenfalls Metall auf Holz :zwinker:. Mehr als ne kaum sichtbare Minidelle und ein paar kleine Kratzer hat er nicht davongetragen.

Viel Spass mit dem Gerät!



Benutzeravatar
indeego
Administrator
Administrator
Beiträge: 10149
Registriert: Dienstag 23. April 2002, 18:30

#6 Ungelesener Beitragvon indeego » Montag 13. Juni 2005, 15:30

auch von mir ein herzliches willkommen im forum, Audiophil ;)

schon wegen feedbacks wie deinem lohnt der betrieb und aufwand dieses forums ;) , auch wenn sonys Hi-MD-politik manchmal ernüchternde züge hat - selbst für eingefleischte fans wie uns .. :roll:

ich besitze auch den NH1 - viel freude mit dem gerät! :cool:


* Fragen zu MD / Hi-MD? Nutzt den MD / Hi-MD F.A.Q.
* auf Twitter folgen: @minidiscforum
* Bitte benutzt den Bild-Button, um Posts nachträglich zu editieren.

Andek
MD-NeuUser
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 6. August 2005, 22:53

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#7 Ungelesener Beitragvon Andek » Samstag 6. August 2005, 23:01

indeego hat geschrieben:Da sich das anscheinend in letzter Zeit eingebürgert hat hier also für die Neuankömmlige ein Platz zum Vorstellen
und ein herzliches Willkommen schon mal von mir :zwinker:
Danke, danke, danke! :top: Müsste erst ins andere Forum schauen, wer mich hier her gelotzt hat! :grr: Übrigens, habe mir nen MZ-RH10 gekauft! :applaus: und habe schon den Thread dazu unter 220,-€ gesichtet! :wah: Na ja, da habe ich ne eigene Geschichte dazu, der MediaMarkt hat mir nen kräftigen Abschlag geben müssen.

Und zu mir? Gibst nur noch was im Googel Cache! ...Arbeitsunfall mit Folgen...

Bis später, habe heute keine Lust mehr. Andek


Es ist doch einfacher wie es ausschaut!

peter01
MD-NeuUser
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 14. September 2005, 20:11

#8 Ungelesener Beitragvon peter01 » Sonntag 2. Oktober 2005, 13:07

Hallo Forum,
ich bin hier auch seit einigen Tagen an Bord. Eigentlich wollte ich ja einen HDD-Player kaufen. Eines Tages aber hatte ein Freund, der immer einen IPod wollte, plötzlich den NH1 und war hell begeistert. Ich selbst hatte mich mit MD nur mal kurz in den 90ern beschäftigt, letztlich bin ich damals aber beim Tapedeck geblieben, das war eben schon da und viele Kassetten auch. Jetzt nutze ich das aber kaum noch. Dieser NH1 jedenfalls brachte mich dann zum Nachdenken. Irgendwie schien mir der mehr nach "Audio" auszusehen als ein Festplattenplayer, der einfach mehr in die Computerrichtung geht. Kann das jetzt nicht so genau erklären.
Hab dann etwas recherchiert und bin auf dieses Forum gestoßen. Ihr gabt mir den letzten Anstoß und auch entsprechende Tipps zu Gerätewahl, ich habe gestern den RH10 bestellt. :)
Natürlich hatte ich vorher immer den News-Thread gelesen, und mir ist klar, dass das wohl nicht mehr so lange gehen wird mit der MD. Aber wenn ich mein Gerät habe und es genug Medien gibt... Ist natürlich sehr schade, und Sony hat das mit der Werbung echt verschlafen. Hätte ich den NH1 nicht zufällig gesehen, hätte ich von HiMD wohl erst viel später erfahren.
Nochmal Danke für die bisherigen Tipps, die ich beim Durchforsten der Threads bekam und vorab auch schon einmal für die künftigen...

peter



Benutzeravatar
SharpSony
Administrator a.D.
Beiträge: 9576
Registriert: Donnerstag 16. Dezember 2004, 16:34

#9 Ungelesener Beitragvon SharpSony » Sonntag 2. Oktober 2005, 13:33

Hallo und willkommen! Du wirst sicher viel Freude am RH10 haben...


Sharp MD-SR70, MD-MT80, 2 x MD-MT180, MD-MT190, MD-MT270, MD-DR470, Sony MZ-R30, MZ-R37, MZ-R50, MZ-R700, MZ-R909, MZ-N510, MZ-NH700, MZ-NH900, MZ-RH10, MZ-RH910, MZ-RH1, Aiwa AM-F80, Kenwood DMC-J7R

Benutzeravatar
indeego
Administrator
Administrator
Beiträge: 10149
Registriert: Dienstag 23. April 2002, 18:30

#10 Ungelesener Beitragvon indeego » Sonntag 2. Oktober 2005, 21:04

Auch ein Willkommen von mir, peter01 ;)

Bin aufgrund der Entwicklung in den letzten Tagen auch drauf und dran einen Rh10 zu kaufen - viel Freude mit dem Gerät :top:


* Fragen zu MD / Hi-MD? Nutzt den MD / Hi-MD F.A.Q.
* auf Twitter folgen: @minidiscforum
* Bitte benutzt den Bild-Button, um Posts nachträglich zu editieren.

Benutzeravatar
capt.johnmiller
MD-Anhänger
MD-Anhänger
Beiträge: 195
Registriert: Samstag 5. November 2005, 17:22

#11 Ungelesener Beitragvon capt.johnmiller » Samstag 5. November 2005, 17:57

gruß an alle!

werd euer forum hoffentlich tatkräftig unterstützen in zukunft!

hab schon auf verschiedenen anderen md-foren, technik foren i.A. gepostet (auf englisch und französisch as well as in deutsch)und bin grad auf eures gestoßen, und da dacht ich mir ich mach mit! :top:

also, auf gute zusammenarbeit!

werde dann gleich einmal meine lieblingsmusik posten, alben in die diskussion werfen und denen die hilfe brauchen helfen :zwinker:

aber jetzt gehts los!:respect:



Benutzeravatar
Hannibal
Forum-Crew
Forum-Crew
Beiträge: 3469
Registriert: Montag 24. Juni 2002, 18:15

#12 Ungelesener Beitragvon Hannibal » Samstag 5. November 2005, 17:59

Das hört man gern. Salut und Welcome ;)



Benutzeravatar
indeego
Administrator
Administrator
Beiträge: 10149
Registriert: Dienstag 23. April 2002, 18:30

#13 Ungelesener Beitragvon indeego » Sonntag 6. November 2005, 01:53

capt.johnmiller hat geschrieben:gruß an alle!

[...]

aber jetzt gehts los! :respect:

Willkommen und frohes schaffen ;)
Wird Zeit, dass du dich auch hier blicken lässt :zwinker: (Gibt es überhaupt noch ein großes anderes MD-Forum im deutschsprachigen Raum?)


* Fragen zu MD / Hi-MD? Nutzt den MD / Hi-MD F.A.Q.
* auf Twitter folgen: @minidiscforum
* Bitte benutzt den Bild-Button, um Posts nachträglich zu editieren.

Benutzeravatar
capt.johnmiller
MD-Anhänger
MD-Anhänger
Beiträge: 195
Registriert: Samstag 5. November 2005, 17:22

#14 Ungelesener Beitragvon capt.johnmiller » Sonntag 6. November 2005, 09:45

nein! da gibts nur jede menge anderer technik foren


"Weil es so ist, bleibt es nicht so!" - Bert Brecht (1898 - 1956)

Sony NetMD Walkman MZ-N707____5xMD80____5xMD74____1xMDpremium

Benutzeravatar
timebandit2
MD-Süchtiger
MD-Süchtiger
Beiträge: 4162
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 07:23

#15 Ungelesener Beitragvon timebandit2 » Sonntag 6. November 2005, 17:05

Ja,grias di Käpptn. :)



Replay

#16 Ungelesener Beitragvon Replay » Sonntag 29. Januar 2006, 15:57

Oh, da gibt's eine Rubrik für Neulinge. Habe ich garnicht gesehen :oops:

Also: Die Hackfresse auf dem Avatar bin ich. Ich bin 35, selbständig im Bereich der Wissenschaft (Klimaforschung), habe ein eigenes Institut (das Ziegelgebäude im Hintergrund im Avatar) und nebenbei, wenn ich Muße oder Zeit habe und im Studio jemand ausfällt, Trainer. So mache ich manchmal mehrwöchige Expeditionen, die mich in die entlegendsten Ecken dieses schönen runden Planeten bringen.

Ich habe mich entscheiden müssen, ob ich nun Medizin, Sportwissenschaft oder Meteorologie studieren will. Ich habe mich für's Klima entschieden. Um die Medizin oder den Sport nicht ganz aus den Augen zu verlieren, habe ich Ausbildungen im Bereich des Sports gemacht. Also bin ich noch Fitneß-, Gesundheits-, Cardio-, Tai Chi- und Ernährungstrainer in Lizenz A. So eine Ausbildung sitzt man zwar nicht auf einer A*schbacke ab, aber es ist einfach sehr interessant. Ich bin von Natur aus mit exorbitanter Neugierde ausgestattet :alk: Dafür trainiere ich im Studio umsonst. Das ist _kein_ Studio einer Kette, es ist ein einzelner Betrieb mit einer familiären Atmosphäre und ohne aufgeblasene Muskelprotze und Prolls. Das Publikum ist zwischen 15 und 92 (!) Jahre alt, also sehr gemischt. In diesem Studio bin ich nun schon seit 1992 und seit 1999 eben auch manchmal als Trainer.

Dann fahre ich noch gerne Motorrad, mache sonst viel Sport (Laufen, seit genau 30 Jahren Skifahren), Tai Chi und bin gerne draußen in der Natur. Musik und HiFi gehören auch noch zu meinen großen Interessen.

Und wie bin ich überhaupt zur MD gekommen? Das ist eine Geschichte für sich. Es war irgendwann etwa 1998. Mein Kassettenwalkman ist hops gegangen, also wollte ich mir einen Ersatz kaufen. Ich hatte damals von der MD gehört, mich aber nicht weiter damit beschäftigt, da die erste MD-Generation nicht wirklich gut war. Ich habe schon immer auf absoluten Klang geachtet und die erste Atrac-Version klang schrecklich, sehr klinisch-digital.

Da stand ich nun beim Saturn vor den Walkman. Die Kisten haben mich alles andere als begeistert. Der Klang dieser Geräte was recht bescheiden, die Capstanwellen liefen teilweise in Plastikbuchsen (!), sogar bei teureren Geräten. Ich hatte 300 DM in der Tasche. Bei den Kassettenwalkman bekam ich eine Gänsehaut. Damals gab es auch noch DCC (DigitaleCompactKassette), die Geräteauswahl war aber sehr klein.

Scheiße, was jetzt? Schon damals habe ich eine Kassette und einen Kopfhörer und Akkus mitgenommen, um die Geräte zu testen. Der Verkäufer merkte recht schnell, daß er es mit einem Kunden zu tun hatte, der anspruchsvoll ist. Dieser Verkäufer hatte eine echte Ahnung von HiFi, was sich im Gespräch schnell rausstellte. Ich war schlicht verwundert, weil man sowas von Elektromärkten bekannterweise nicht kennt. Der Verkäufer sagte schließlich, ich solle mal einen MD-Walkman probehören. Da gäbe es zwei Geräte, die sehr gut seien. Nun, ich dachte mir, daß der Verkäufer wohl doch keine so große Ahnung von HiFi hatte. Aber egal, reinhören kostet ja nichts. Ich ging zu den MD-Walkman mit rüber und der Verkäufer steuerte zielstrebig auf zwei Geräte zu. Einen Aiwa und einen Sony. Diese beiden Geräte seien hervorragend. Er holte eine MD raus, ich steckte den Kopfhörer an den Aiwa und... ich traute meinen Ohren nicht. DAS war ein Klang. Der Hammer. Jetzt kam der Sony dran. Ein flaches, lila Gerät. Kopfhörer dran und... meine Ohren machten riesige Augen. Wahnsinn. Der Sony schoß klanglich den Bock ab. Der Verkäufer sagte, daß das Atrac-System recht ordentlich weiterentwickelt wurde und nun hervorragend sei. Dem war nichts hinzuzufügen. Eigentlich wollte ich den Aiwa, weil ich mit Aiwa-Kassettenwalkman recht zufrieden war. Da der Aiwa einen Spezialakku hatte, der als Ersatz 70 DM (!) kostete, habe ich den Sony genommen. Der lief mit zwei Mignonakkus, die ich zur Genüge vom Kassettenwalkman hatte. Tja - der Sony läuft immer noch mit zwei Mignonakkus, es war der lila MZ-R37, den ich immer noch habe. Es war das Ausstellungsstück, welches auch noch sehr günstig herging. In letzter Zeit kamen noch ein silberner und ein lila MZ-R37dazu, sozusagen als Zukunftssicherung.

Der Verkäufer meinte noch, daß ich das Gerät zuückbringen könne, wenn ich nicht zufrieden sei. Er meinte noch, daß er das Angebot machen könne, weil ich das Ding sowieso nicht wieder bringen werde. Er hatte recht. Zu Hause machte ich gleich einige Probeaufnahmen und meine Begeisterung stieg mehr und mehr. Und ist bis heute geblieben. Die MD ist ein hervorragendes Medium :top:

So habe ich einige Musikstücke, die ich zum Testen von Geräten verwende. Darunter sind auch Teile aus den Depeche Mode Liedern und anderes Zeug. Bisher hat es nur der NH1 geschafft, den MZ-R37 zu erreichen. Neuere MD-Geräte habe ich nicht mehr getestet. Und bisher hat es noch kein MP3-Player geschafft, auch nur in die Nähe des MZ-R37 zu kommen. Der MZ-R37 und der Beyerdynamic DT75 ist eine Kombination, die schon für manches erstaunte Gesicht gesorgt hat.

Wer es bis hierher geschafft hat, meinem literarischen Erguß zu folgen, bekommt meinen Respekt gezollt :top:

Grüße

Replay



cor9
MD-NeuUser
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 19. Januar 2006, 21:34

#17 Ungelesener Beitragvon cor9 » Mittwoch 1. Februar 2006, 11:52

Hallo,

ich lese schon ein paar Monate mit und bin von den Umgangsformen auf minidiscforum.de angetan. Macht Spaß, hier zu sein.

Wie Ihr in meiner Sig. seht, bin ich eher ein Nostalgiker unter den MD-Porti-Nutzern, aber mein Sharp hat mich noch nie im Stich gelassen.
Ich nutze ihn vor allem für (Arbeits)Aufnahmen von Kammermusikmuggen und als Player im Auto.
Wenn was schief geht, bin ich selber schuld (s. meinen ersten Beitrag)

Trotzdem geb ich zu, längst Hi-MD-Blut geleckt zu haben. Irgendwann passierts.

Grüße Euch und hoffe noch viel zu lesen hier. Worauf ich nun auch antworten kann.


SHARP MD-MT20 SONY ECM-DS70P VIVANCO ACA 30 ;-)

Benutzeravatar
Hannibal
Forum-Crew
Forum-Crew
Beiträge: 3469
Registriert: Montag 24. Juni 2002, 18:15

#18 Ungelesener Beitragvon Hannibal » Mittwoch 1. Februar 2006, 16:12

Herzlich Willkommen an Board ;)
Auch nachträglich noch an Replay.



Benutzeravatar
indeego
Administrator
Administrator
Beiträge: 10149
Registriert: Dienstag 23. April 2002, 18:30

#19 Ungelesener Beitragvon indeego » Mittwoch 1. Februar 2006, 17:37

cor9 hat geschrieben:Hallo,

ich lese schon ein paar Monate mit und bin von den Umgangsformen auf minidiscforum.de angetan. Macht Spaß, hier zu sein.
Das freut mich ;)

@Replay:
Ich habe es geschafft :zwinker:


* Fragen zu MD / Hi-MD? Nutzt den MD / Hi-MD F.A.Q.
* auf Twitter folgen: @minidiscforum
* Bitte benutzt den Bild-Button, um Posts nachträglich zu editieren.

Benutzeravatar
timebandit2
MD-Süchtiger
MD-Süchtiger
Beiträge: 4162
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 07:23

#20 Ungelesener Beitragvon timebandit2 » Mittwoch 1. Februar 2006, 18:16

indeego hat geschrieben:
cor9 hat geschrieben:Hallo,

ich lese schon ein paar Monate mit und bin von den Umgangsformen auf minidiscforum.de angetan. Macht Spaß, hier zu sein.
Das freut mich ;)

@Replay:
Ich habe es geschafft :zwinker:



..ich hab mir soeben auch Respekt verschafft... :zwinker: ...herzliches Willkommen ihr Zwei....




Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste