Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

Diskussionen abseits der MD-Technik, just for fun!

Moderatoren: TM, Hannibal, bomberbier, Team

Nachricht
Autor
hortensius
MD-Amateur
MD-Amateur
Beiträge: 85
Alter: 46
Registriert: Freitag 2. März 2007, 17:56

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#201 Ungelesener Beitragvon hortensius » Mittwoch 7. August 2013, 08:31

natürlich habe ich mich vor jahren mal vorgestellt, aber mache es jetzt noch mal. weil ich vor wenigen wochen wieder hierher gekommen bin... wiedervorstellungen können ja auch neues beinhalten.

andreas aus göttingen arbeitet mit recht alten texten und entziffert sie. bin vor jahren mal zur md gelangt, als im hiesigen lokalradio noch md-player für interviews genutzt wurden. habe derzeit zwei geräte von sony: mz-r35 und mz-nh900. da sollen noch 2-3 dazu kommen :D aufgrund eines hilfreichen threads hier habe ich jetzt für meine laptops auch eine externe soundkarte von logilink (die angelegenheit hatte mich überhaupt hierher zurück geführt). da ich ein paar geschenkte mds noch digitalisierten sollte, bevor ich sie lösche, ich aber keinen mz-r1(0) besitze... ^^ - so arbeite ich jetzt gerade mit audacity, erwäge aber eine etwas bessere software zu erwerben (ob oder ob nicht, wird alles geprüft und erwogen...). ein gescheutes microphon brauche ich auch derzeit... ^^

und inzwischen habe ich in ein paar anderen fäden einiges zum thema aussteuerung und nachbearbeitung gelesen... sehr interessant, daß alle meine frage bisher alle erschöpfend beantwortet wurden. (gibt man da nochmal feedback?)

ansonsten bin ich ein großer fan des hörspiels und des radiofeatures, wobei leider der bereich der alten radiofeatures nicht so gut ausgefühlt ist. falls da jemand... aber nu...

munterer gruß


blHehvlpchugh blHeghpu'. (klingonisches Sprichwort)

Benutzeravatar
TBS-47-AUDIOCLUB
MD-Fachmann
MD-Fachmann
Beiträge: 549
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2004, 14:08

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#202 Ungelesener Beitragvon TBS-47-AUDIOCLUB » Mittwoch 7. August 2013, 14:32

Hallooooooo...

Willkommen zurück !!!

hortensius hat geschrieben:...ansonsten bin ich ein großer fan des hörspiels und des radiofeatures...
munterer gruß

... dann bist Du ja bei uns genau richtig !


Gruß, Euer Gunther


TBS-47-AUDIOCLUB, der aktivste seiner Art!
http://www.tbs47audioclub.de/
FORUM: http://tbs-47-audioclub.homesites.de/

shakwave
MD-NeuUser
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 20. August 2013, 18:36

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#203 Ungelesener Beitragvon shakwave » Dienstag 20. August 2013, 19:41

Soohoo, dann möchte ich mich auch einmal vorstellen, nachdem ich eine Weile hier herumgelesen habe und mich nun heute anmeldete...

Hi!

Ich war damals (weit vor 2000... muss so 1996 gewesen sein) einer er ersten in meinem Freundes- und Bekanntenkreis, der mit MD rumgewerkelt hatte. Damals, noch Hobby-DJ an zwei 1210er Technics, habe ich alles mit MD aufgenommen und dann natürlich auch unterwegs mit den entsprechendem tragbaren Player (MZ-E50) gespielt. Ich weiß gar nicht mehr, welchen Recorder ich als Deck hatte, war aber (durch meine Walk- und Discmanaffinität aus früheren Jahren) auch "irgendein" Sony. Im Auto hatte ich ebenfalls ein Sony MD, unterwegs dann am Ende mehrere AIWA-Player (zuletzt, kurz bevor ich MD den Rücken gekehrt hatte, das Aiwa AM-HX50).

Nach weit über 10 Jahren Abstinenz bin ich irgendwie durch den Fund meiner alten Minidiscs in irgendeinem Karton, welcher beim letzten Umzug vor einem Monat "plötzlich" auftauchte, auf den Geschmack gekommen.
Vor einigen Wochen kaufte ich mir einen Sharp IM-MT899 um meine alten Discs hören zu können. Dank AUX-IN im Autoradio geht das auch im Auto :) Nun suche ich wieder ein Deck und bin überrascht, wie hoch die Summen teilweise sind.

Noch überraschter war ich, diese Community zu finden, in der doch tatsächlich noch über MD-Themen ausgetauscht wird.

In diesem Sinne; Gruß!
Mark


Back to the roots! :top:

Benutzeravatar
bo0zZe
MD-Elite
MD-Elite
Beiträge: 1268
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 18:37

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#204 Ungelesener Beitragvon bo0zZe » Dienstag 20. August 2013, 21:08

Hi Mark willkommen im Forum.
Du wirst gar nicht glauben welche Auswüchse das ganze haben kann.. ( u.a. siehe Signatur)
Auf jeden FRall wirst du hiuer so ziemlich alles finden was du über die Md wissen möchtest ;)
;)


:Himd:6 x NH 600 - 5x NH700 - 2 x NH900 - 2x NH1 - 3x RH910 - RH10 - 2x DH10P - 4x RH1 & 1x M200- - MZ-EH930 - MZ-NH3D
Sony zuviele :D
Sharp DR420 - DR470 - 4x DR580 - MD-DS70

shakwave
MD-NeuUser
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 20. August 2013, 18:36

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#205 Ungelesener Beitragvon shakwave » Donnerstag 22. August 2013, 08:53

Danke!

Ja das hat etwas; ich bin nun endlich auch an ein Deck gekommen und für unterwegs suche ich noch einen reinen Player, ähnlich meinem HX50, den ich mal hatte - nur halt mit LP2-unterstützung. Also ein HX100 wäre nett, aber nicht zu finden. Mal sehen, was sich da tut. Und schwupp wären es dann drei Geräte. Omg.... :D Das MD-Fieber hat mich wohl erwischt!


Back to the roots! :top:

Benutzeravatar
MDAchim
MD-Süchtiger
MD-Süchtiger
Beiträge: 3022
Registriert: Montag 18. August 2003, 16:55

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#206 Ungelesener Beitragvon MDAchim » Donnerstag 22. August 2013, 17:39

Hallo...
Man sollte ja auch immer was in Reserve haben... :lol:

mfg


Sony: MZ-RH1 MZ-DH10P MZ-RH10 MZ-RH910 MZ-RH710 MZ-NHF800 MZ-NH600 MZ-NH1 MZ-EH70 MZ-EH50 MZ-NF520D MZ-E310 MZ-N510 MZ-B10 MZ-N10 MZ-N910 MZ-N710 MZ-N707 MZ-R909 R909 R900 MZ-R70 MZ-R37 MZ-R50 MZ-R35 MZ-E20, MZ-R3 MZ-1 // Sharp: DR580 DR470 DR410 MT180 MT888 SR50 MT15 // Aiwa: NX9 NX1 F70, AIWA AM-F3 HX400 // Panasonic: MJ55D blau MR200 // JVC: XM-R70 XM-PX3 // Kenwood: DMC-G7R //
MD-105FX Hi-MD/MDS-JA333ES/MXD-D5C/MDS-JE780/MDS-JE640/MZ-R5ST/MDS-JE510 / Aiwa CSD-MD5 / Sony ZS-M1 / Casio ZD-1 / JVC UX-A70MDR
C8500R/C670/66XLP/XA-C30/connects2

shakwave
MD-NeuUser
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 20. August 2013, 18:36

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#207 Ungelesener Beitragvon shakwave » Freitag 23. August 2013, 14:23

MDAchim hat geschrieben:Man sollte ja auch immer was in Reserve haben... :lol:



GENAU das Gefühl habe ich auch... Frei dem Gedanken nach "Uaah, was mache ich, wenn mein einziger Player für unterwegs den Geist aufgibt... Oder mein Deck zuhause...???" Zumal die ja auch nicht mehr hergestellt werden. hm... Verflixt... :lol: :evil:


Back to the roots! :top:

Benutzeravatar
Liriel
MD-NeuUser
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 20. Oktober 2013, 22:32

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#208 Ungelesener Beitragvon Liriel » Sonntag 20. Oktober 2013, 22:44

So dann will ich mich mal vorstellen.
Jasmin aus berlin und bin 33.

Mein ersten MD player bekam ich damals um 1999 und es war ein Aiwa AM-F70 den ich immernoch habe.
Heute hab ich mir ein Pioneer MD Autoradio besorgt was meine Head Unit ersetzen wird.

Hobbys sind noch Anime & Mangas, Golf 2, Videospiele aller arten.
Zuhause bin ich deneben noch in der Gothic Szene was auch meinen Musik geschmack prägt.
Also auf gute zusammenarbeit.



Benutzeravatar
Späteinsteiger
Administrator
Administrator
Beiträge: 3279
Registriert: Samstag 26. Januar 2008, 17:35

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#209 Ungelesener Beitragvon Späteinsteiger » Montag 21. Oktober 2013, 19:26

Hallo Jasmin,

herzlich willkommen im Forum! :top:
Mit dwem Jahrgang 1999 gehörst Du ja schon eher zu den alten Hasen,
als zu den Neuankömmlingen.
Hoffentlich halten Deine Geräte und Dein Interesse noch recht lange. :zwinker:

Schöne Grüße sendet

Späteinsteiger



Benutzeravatar
Liriel
MD-NeuUser
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 20. Oktober 2013, 22:32

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#210 Ungelesener Beitragvon Liriel » Montag 21. Oktober 2013, 21:08

danke aber mit meinen aiwa vermute ich das er seine bestzeit vorüber (siehe dazu im anderen post) hat naja hab bei ebay das selbe modell erstanden mit den unterschied das die schrift drauf statt rot in blau ist.
naja nächste werde ich wohl ein sharp deck bekommen.
tja alte hasin naja ich war mitlerweile schon auf mp3 aber fürs auto und unterwegs kommt wieder die MD zurück wegen den besseren ton.
damals zu 1999 waren die geräte leider zu teuer um mal eins fürs auto zu bekommen da siehts heute anders aus wenn man absieht von den MD disks kaufen.



Benutzeravatar
Langnase
MD-Forenbewohner
MD-Forenbewohner
Beiträge: 5405
Alter: 57
Registriert: Sonntag 19. März 2006, 22:53

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#211 Ungelesener Beitragvon Langnase » Dienstag 22. Oktober 2013, 22:51

mp3 nutze ich auch im Auto und als Stream über meine neue Fritzbox -> Philips Streamium NP2500. :applaus:
Aber nur mit 320 kbs. Da kann die MD dann auch nicht mehr mithalten.
Mittels Porti über line-in am Autoradio - das ist mir zu viel Kabelgefummel :kotz:

Ansonsten werden aber meine vielen Decks und Portis regelmäßig benutzt.
Mein betagter, aber äußerlich wie neuer MZ-R3 wurde just Zeuge des Schalker Debakel (CL) :kotz2:
Jetzt lädt erstmal der Akku. Die Aufnahme habe ich natürlich gleich gelöscht - so´n Schiet!

Anläßlich eines Club-Events (siehe unten Signatur) haben letztens einige Tonamateure in Bremen
bei strömenden Regen mit MD- und Flashrecordern bewaffnet den Ausführungen des Bremer Nachtwächter
zugehört und mitgeschnitten. Zum Einsatz kam u.a. ein recht alter Sony MZ-R50. War echt klasse!


Wer mit der Herde zieht sieht nur Ärsche

Benutzeravatar
Liriel
MD-NeuUser
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 20. Oktober 2013, 22:32

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#212 Ungelesener Beitragvon Liriel » Dienstag 22. Oktober 2013, 23:15

naja mp3 ist für mich nichts im auto erstmal kostet so ein radio einige und zweitens reicht mir meinen pioneer anlage und durch die hohe lautstärke höre ich dne unterschied zu mp3 schon hab ja auch mal als dj gearbeitet.
ne da bleib ich bei audio cd und md im auto. die cds sind im 6fach wechsler und die md ist eher mal was schnell aufspielen und anhören und dann gibts ja noch dvb-t im auto ^^

line in kommt mir nicht im auto zum einsatz da es da immer probleme mit störgeräuschen gibt und das mich das rumgebammel von den kabel stört.

ich hab mir ja nen neuen gebrauchten aiwa f70 geholt denn meiner scheint zu spinnen sobald er warm wird wie ich gerade fest stellte



Benutzeravatar
attraczz
MD-NeuUser
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 30. November 2013, 01:13

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#213 Ungelesener Beitragvon attraczz » Freitag 6. Dezember 2013, 21:46

Hier mal ein kurzes Hallo von einem, der schon etwas länger mitliest!
Die Freischaltung hat etwas gedauert, aber wie Ihr seht...

Tja ich bin also auch neu im Forum gelandet, und ohne grössere Einstellungstests hab ich den Vorstellungs-Fred" gefunden!

Dem MD Virus bin ich schon länger verfallen, seit wann genau, kann ich nicht mehr genau sagen!

Angefangen hat hat alles mit einem damals noch neu überall erhälltlichen Yamaha MDX-595 Deck, welches immer noch seinen Dienst tut!
Nun hat es auch noch dieverse Sony Porties und Sony QS Decks angespült.
Ende nicht abzusehen, und der Bestand ist wohl "Subject to Change"

Nach etwas ruhigeren Jahren, kam dann irgendwann die Sammelleidenschaft auf, und mittlerweile finden sich mehr und mehr Geräte ein.
Das Forum hier hat mir als Gast-leser immerwieder tolle Info`s geliefert, Und bei Entscheidungen geholfen, meine Wunschgeräte zu finden.
Ich war doch ziemlich überrascht, wieviele MD begeisterte es noch gibt, die die genialität des Mediums noch schätzen.
Als bekennender MP3 "nichtmöger" (was beim hörspiel noch geht, aber bei musik niemals) bleibe ich der MD Treu, auch der Haptik wegen.Ja die MD wurde auch Klanglich "geschlagen", ich weis...aber eine MD ist eine MD, ist eine MD! (soviel zum Virus)
Meine Player unterstützen die Hi-FI Anlage, Schneiden vom PC mit, und sind seit vielen Jahren nicht mehr aus meinen Auto`s wegzudenken!! :)

In Zeiten schwerer werdender Ersatzteilversorgung, und nicht grade üppig gesähter "Fachleute" fur Reparaturen, hoffe ich hier im Forum auch weiterhin auf wertvolle Unterstützung und Tips!

Da ich zwar gelernter Metaller (ein Gehäuse aus den vollen Fräsen könnte), aber bekennender "Elektro-Idiot" unterwegs bin, freue ich mich auf den Kontakt zu den Liebhabern der MD, und hoffe im schlimmsten Fall auch mal was wieder "geflickt" zu bekommen!

Kenne hier in meiner Umgebung keinen der sich noch mit MD`s oder dem Thema allgemein auseinandersetzt.
Ich jedenfalls möchte nicht davon lassen!

Ein weiteres Hobby ist das Motorrad fahren, was ja bekanntlich genausowenig mit Vernunft zu erklären wäre... :mrgreen:

Somit hoffe ich auf regen austausch hier, und grüße alle Forumsmitglieder aus dem grade ziemlich nasskalten Hessen!(Das Wetter läd ja gradezu dazu ein, sich wieder mit der MD zu beschäftigen)

Und jetzt geh ich mir nen Avatar basteln, und gebe noch eine Suche nach an einer Anleitung auf!



Benutzeravatar
Späteinsteiger
Administrator
Administrator
Beiträge: 3279
Registriert: Samstag 26. Januar 2008, 17:35

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#214 Ungelesener Beitragvon Späteinsteiger » Samstag 7. Dezember 2013, 19:09

Hallo Attraczz,

herzlich willkommen im Forum!
Ich hoffe, daß Du auch Fragen hast, die uns nicht vor so große Probleme stellen, wie die nach der Bedienungsanleitung für Dein MDS-JB730. :zwinker:

Grüße
Späteinsteiger



Benutzeravatar
LesPaul76
MD-Liebhaber
MD-Liebhaber
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 20:59

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#215 Ungelesener Beitragvon LesPaul76 » Freitag 4. April 2014, 15:51

Huch, ein Vorstellungsthread !!

Den hab ich ja total übersehen :weglach:

Zu meiner Person:

Ich heisse Andre, 76iger BJ, und bin seit langen Jahren MD-Nutzer :
Angefangen hatte alles 99 mit einem MD-R30, der mir einige Jahre gute Dienste geleistet hat.
Leider hat der dann den Geist aufgegeben, Reparatur wollte ich immer mal in Angriff nehmen, ist aber leider beim Umzug dann unter die Räder gekommen.

Vor kurzem dann hat es mich wieder gepackt und ich hab einfach mal einen "neuen" MD-Porti in der Bucht geschossen. Da werden Erinnerungen wach :)
Auf der Suche nach einem Zweitgerät (Freundin brauchte dann ja auch einen :weglach: ) bin ich über Euer Forum gestolpert und hab mich dann auch mal registriert.

Ich bin gelernter Geräteelektroniker und HiFi - Freak, nutze seit Jahren auch DAT und empfinde die MD als passende Ergänzung.

Soviel erstmal von meiner Seite,

Lieben Gruss,
Andre


Lieben Gruss,
Andre

Benutzeravatar
Späteinsteiger
Administrator
Administrator
Beiträge: 3279
Registriert: Samstag 26. Januar 2008, 17:35

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#216 Ungelesener Beitragvon Späteinsteiger » Freitag 4. April 2014, 19:19

Hallo Andre,

herzlich willkommen im Forum! :applaus: :applaus: :applaus:
Ich hoffe, daß Du noch viel Freude an der Minidisc hast, aber wenn der MDV erneut ausbricht, packt es einen ja oft umso heftiger. :zwinker:

Grüße
Späteinsteiger



Benutzeravatar
woschrams
MD-Anhänger
MD-Anhänger
Beiträge: 187
Alter: 67
Registriert: Sonntag 8. September 2013, 20:54

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#217 Ungelesener Beitragvon woschrams » Freitag 4. April 2014, 19:58

nutze seit Jahren auch DAT und empfinde die MD als passende Ergänzung
Deinen Satz bzgl. DAT kann ich nur mit unterschreiben.

Also auch von mir, einem der jüngeren Forum-Mitglieder, (obwohl Bj. 1951), ein herzliches Willkommen hier in einem Forum, wo es gemütlich und höflich zu geht. :applaus:


Beste Grüße vom Wolff
____________________________________________________

MD-Decks: Sony MDS 930QS SILVER, Sony MDS JB 940 QS SILVER
MD-Walkman: Sharp MD-MT831H
Cd-Player: DENON DCD 1500AE MKII
Verstärker: Pioneer A-70
Boxen: Yamaha NS 777 + SUB Canton
Kopfhörer: Sennheiser HD598 & audio-technica ATH-A500X

Benutzeravatar
LesPaul76
MD-Liebhaber
MD-Liebhaber
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 20:59

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#218 Ungelesener Beitragvon LesPaul76 » Sonntag 6. April 2014, 10:41

Danke erstmal für die freundliche Aufnahme :)

@ Späteinsteiger:
Das mit dem erneut auftretenden MDV kann ich echt nur bestätigen, wo vorher "nur" ein Porti war sind jetzt, nach kürzlicher Neuinfektion, bereits 3 Portis, ein Deck und ein Autoradio, Tendenz steigend :zwinker:

@ Woschrams:
DAT ist tatsächlich toll, leider habe ich bei meinem 670 das altbekannte Problem mit dem Kopfverstärker. Ist allerdings mangels Zeit noch nicht in Reparatur :(

Lieben Gruss,
Andre


Lieben Gruss,
Andre

Benutzeravatar
woschrams
MD-Anhänger
MD-Anhänger
Beiträge: 187
Alter: 67
Registriert: Sonntag 8. September 2013, 20:54

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#219 Ungelesener Beitragvon woschrams » Sonntag 6. April 2014, 12:09

das altbekannte Problem mit dem Kopfverstärker. Ist allerdings mangels Zeit noch nicht in Reparatur

Hallo Andre,
ich hätte demnächst einen sehr gepflegten und technisch aufgearbeiteten DTC 55 ES/black mit Holzseitenteilen abzugeben. Bei Interesse darfst du dich gerne melden, es eilt allerdings nicht. Ist vermutlich aber preiswerter als eine Reparatur, und der Oldtimer ist einfach der Hammer.


Beste Grüße vom Wolff
____________________________________________________

MD-Decks: Sony MDS 930QS SILVER, Sony MDS JB 940 QS SILVER
MD-Walkman: Sharp MD-MT831H
Cd-Player: DENON DCD 1500AE MKII
Verstärker: Pioneer A-70
Boxen: Yamaha NS 777 + SUB Canton
Kopfhörer: Sennheiser HD598 & audio-technica ATH-A500X

Benutzeravatar
LesPaul76
MD-Liebhaber
MD-Liebhaber
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 30. März 2014, 20:59

Re: Der Neuankömmlinge-Vorstellungs-Thread

#220 Ungelesener Beitragvon LesPaul76 » Montag 7. April 2014, 17:03

woschrams hat geschrieben:
das altbekannte Problem mit dem Kopfverstärker. Ist allerdings mangels Zeit noch nicht in Reparatur

Hallo Andre,
ich hätte demnächst einen sehr gepflegten und technisch aufgearbeiteten DTC 55 ES/black mit Holzseitenteilen abzugeben. Bei Interesse darfst du dich gerne melden, es eilt allerdings nicht. Ist vermutlich aber preiswerter als eine Reparatur, und der Oldtimer ist einfach der Hammer.


Das Gerät ist allerdings berühmt - berüchtigt. Eine Reparatur kostet so um 100€, bei DIY einige wenige Euro, leider ist mir die Zeit für viel Bastelei nicht gegeben. Ein DTC 55 wäre allerdings ne echte Hausnummer ... wir sind glaub ich etwas OT :weglach: Schick mir doch ne PN mit einer Preisvorstellung, ich habe auch noch einen Arbeitskollegen, der noch einen DAT Recorder sucht :)

Lieben Gruss,
Andre
Zuletzt geändert von LesPaul76 am Samstag 9. August 2014, 22:33, insgesamt 1-mal geändert.


Lieben Gruss,
Andre


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste