Sharp MT88H

Auch hier gilt: Der Forenbetreiber haftet nicht für die Angaben, das ist allein Sache der jeweiligen Autoren. Der MD-Flohmarkt ist nur für MD-bezogene Auktionen gedacht, wer andere Sachen handeln möchte möge den normalen Flohmarkt benutzen.

Moderator: Team

Nachricht
Autor
almostnice
MD-NeuUser
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 5. August 2016, 20:13

Sharp MT88H

#1 Ungelesener Beitragvon almostnice » Samstag 6. August 2016, 16:20

Hallo,
ich habe nach über 10 Jahren meinen MT88H reaktiviert, leider hat ihm die lange Standzeit wohl nicht gutgetan. Abspielen ist kein Problem, jedoch geht er bei der kleinsten Bewegung aus. Suche also auf diesem Wege einen Ersatz, muss kein Sharp sein, wichtig sind LP2 / 4. Ich bin, was MDs betrifft ein technischer Laie, evtl. ist es ja auch nur ein kleines Problem, in diesem Falle bin ich natürlich für jeden Tip dankbar.

Habe dieses Forum wg. genannter Problematik gestern erst entdeckt und bin begeistert, mit welcher Hingabe die Liebe zur MD hier gepflegt wird.

Beste Grüße an alle Nutzer, Markus



sonic excellence
MD-Amateur
MD-Amateur
Beiträge: 72
Registriert: Dienstag 26. August 2008, 09:46

Re: Sharp MT88H

#2 Ungelesener Beitragvon sonic excellence » Freitag 12. August 2016, 08:24

Hallo,

meinst Du mit "aus" absolut ohne Strom, oder einfach nur der Ton weg ?
Passiert das nur mit Akku/Batterie oder auch bei Stromanschluß ?

Gruß Leo



Onkel Fritz
MD-Einsteiger
MD-Einsteiger
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 26. April 2016, 14:14

Re: Sharp MT88H

#3 Ungelesener Beitragvon Onkel Fritz » Sonntag 14. August 2016, 23:08

Das ist eigentlich ein Gerät, das nicht tot zu kriegen ist.
Als erstes würde ich die Kontakte im Batteriefach reinigen mit Kontaktreiniger oder, falls nicht zur Hand, einfach blank kratzen mit einem Schraubendreher.
Und dann sollte natürlich auch der Akku noch funktionieren. Am besten mal eine Trockenbatterie probieren.



Benutzeravatar
ST1100Y
MD-Liebhaber
MD-Liebhaber
Beiträge: 280
Alter: 53
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 19:29

Re: Sharp MT88H

#4 Ungelesener Beitragvon ST1100Y » Montag 15. August 2016, 14:27

Onkel Fritz hat geschrieben:...einfach blank kratzen mit einem Schraubendreher...

Grobmotorische Notlösung :zwinker:
Bei den üblichen Verdächtigen gibt es einen Glasfaserstift/Glasfaserradierer, sollte in keinem Haushalt fehlen...


MD's: Sony: MZ-R500, MZ-N1, MZ-RH1, MDS-501, MDS-E52, MDS-JA3ES, MDS-JB930, MDX-400; Sharp MD-MT290H(BK)
Toys: NAD T754, C272, C541i, T531, C660, 613, IPD2, ProJect 2.9 Classic
Wandler: VOX251, Couplet (centre & rears)


Zurück zu „MD-Flohmarkt: Suche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste