Accu-Kauf

Tragbare MD, NetMD und Hi-MD Walkman

Moderatoren: Wookie, Team

Nachricht
Autor
BluemanSL
MD-NeuUser
Beiträge: 1
Alter: 39
Registriert: Sonntag 6. August 2017, 13:52

Accu-Kauf

#1 Ungelesener Beitragvon BluemanSL » Mittwoch 27. September 2017, 18:41

Hallo zusammen.

Hab nach einigen Jahren mal wieder meine ganzen Minidisc-Player rausgesucht.
Die meisten Accus sind ja mittlerweile tot.
Hab für alle meine Player Ersatzaccus gefunden, außer für meinen Sony MZ-1.
Hat jemand eine Quelle für den BP-MZ1?
Und welche Accus könnt Ihr für meine anderen Player empfehlen oder auch davon abraten?

Meine Player: Sony MZ-1 - Sony MZ-R37 - Sony MZ-R70 - Sony MZ-N710 - Sharp MD-SR75 - Sharp IM-DR420H - Aiwa AM-F5



Benutzeravatar
xBikeaholix
MD-Amateur
MD-Amateur
Beiträge: 134
Alter: 41
Registriert: Samstag 4. April 2015, 10:16

Re: Accu-Kauf

#2 Ungelesener Beitragvon xBikeaholix » Freitag 29. September 2017, 16:01

Hallo und willkommen im Forum

Leider wirst Du keinen neuen Akku mehr bekommen - aber hier: http://new.mash.webclient6.de/index.php/bauen/audio/17-sony-mz-1-akku-reparieren hat jemand einen repariert. Trau Dich :zwinker:


Decks: Sony MDS-JA333ES/JA3ES|JB940/30/20|JE780/480/440|E10/E12|501|303|503|W1|LSA1|MXD-D1/D40/D5C|Tascam MD 350|Onkyo MD 2321/2521|Marantz CM1040/MD2020
Portis: Sony MZ-1|MZ-R2|MZ-NH1|MZ-B10|MZ-R900|NF810|N510|R500|R37|Sharp MD-MT99|IM-DR410|MD-MT290H|JVC XM-PX3
MD to PC: Sony MDS-NT1| MDS-PC3 + PCLK-MN10 + CAV-U5
Discman: Sony D-350|D-250|D-99|T-40
Boombox: Sony ZS-M30/ZS-M1/ZS-M7
Bookshelf: Sony CMT-DC500MD|Panasonic SA-PM35MD|JVC NX-MD1

Benutzeravatar
bo0zZe
MD-Elite
MD-Elite
Beiträge: 1260
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 18:37

Re: Accu-Kauf

#3 Ungelesener Beitragvon bo0zZe » Dienstag 3. Oktober 2017, 08:18

Ich habe den Link mit interesse gelesen.
Er beschreibt dort das er die Akkus aneinander "gelötet" hat. Das würde ich nicht machen ; das kann einem um die Ohren fliegen :wah2:
Ich meine gelesen zu haben das es bereits mods gibt mit nur einem Einsatz also ohne das aneinander löten.
Davon abgesehen brauche ich auch einen MZ1 :roll:

Gruss


:Himd:6 x NH 600 - 5x NH700 - 2 x NH900 - 2x NH1 - 3x RH910 - RH10 - 2x DH10P - 4x RH1 & 1x M200- - MZ-EH930 - MZ-NH3D
Sony zuviele :D
Sharp DR420 - DR470 - 4x DR580 - MD-DS70

Benutzeravatar
xBikeaholix
MD-Amateur
MD-Amateur
Beiträge: 134
Alter: 41
Registriert: Samstag 4. April 2015, 10:16

Re: Accu-Kauf

#4 Ungelesener Beitragvon xBikeaholix » Dienstag 3. Oktober 2017, 17:39

Ja da habe ich auch so meine Probleme mit. Es ist nämlich entscheidend wieviel und wie lange man Hitze zum Lötvorgang einbringt. Vielleicht sollte man den Verfasser mal anschreiben und diesbezüglich intervieven. :wah:
Im Endeffekt muss man ja nur etwas in der Art finden, welches die erforderlichen elektrischen Eigenschaften bietet und auch noch in das "Case" passt...


Decks: Sony MDS-JA333ES/JA3ES|JB940/30/20|JE780/480/440|E10/E12|501|303|503|W1|LSA1|MXD-D1/D40/D5C|Tascam MD 350|Onkyo MD 2321/2521|Marantz CM1040/MD2020
Portis: Sony MZ-1|MZ-R2|MZ-NH1|MZ-B10|MZ-R900|NF810|N510|R500|R37|Sharp MD-MT99|IM-DR410|MD-MT290H|JVC XM-PX3
MD to PC: Sony MDS-NT1| MDS-PC3 + PCLK-MN10 + CAV-U5
Discman: Sony D-350|D-250|D-99|T-40
Boombox: Sony ZS-M30/ZS-M1/ZS-M7
Bookshelf: Sony CMT-DC500MD|Panasonic SA-PM35MD|JVC NX-MD1

Benutzeravatar
Wulli
MD-Veteran
MD-Veteran
Beiträge: 8670
Registriert: Mittwoch 18. Dezember 2002, 12:34

Re: Accu-Kauf

#5 Ungelesener Beitragvon Wulli » Mittwoch 4. Oktober 2017, 06:59

Manchmal sind die Akkus auch nur scheinbar tot. Ans Ladegerät anschließen für 10-15min, rausnehmen und dann NOCHMAL einen Ladeversuch machen. Da kann man Wunder erleben! :) Immer wieder, aber natürlich nicht immer. :cool:


Seid ihr Schafe? - Warum lasst ihr euch dann scheren?

Benutzeravatar
MDAchim
MD-Süchtiger
MD-Süchtiger
Beiträge: 3014
Registriert: Montag 18. August 2003, 16:55

Re: Accu-Kauf

#6 Ungelesener Beitragvon MDAchim » Donnerstag 19. Oktober 2017, 21:35

bo0zZe hat geschrieben:Ich habe den Link mit interesse gelesen.
Er beschreibt dort das er die Akkus aneinander "gelötet" hat. Das würde ich nicht machen ; das kann einem um die Ohren fliegen :wah2:
Ich meine gelesen zu haben das es bereits mods gibt mit nur einem Einsatz also ohne das aneinander löten.
Davon abgesehen brauche ich auch einen MZ1 :roll:

Gruss

Hallo!
Wenn man ein bisschen was vom Löten versteht, ist das überhaupt kein Problem die zusammen zu löten. Und so schnell explodieren die nun wirklich nicht, das sind ja keine Lithiumzellen.
Wer gerne dort Lötfahnen anschweissen möchte, der kann auf Yout... Anleitungen zum selbstbau von Punktschweissgeräten finden... :cool: :lol:


Sony: MZ-RH1 MZ-DH10P MZ-RH10 MZ-RH910 MZ-RH710 MZ-NHF800 MZ-NH600 MZ-NH1 MZ-EH70 MZ-EH50 MZ-NF520D MZ-E310 MZ-N510 MZ-B10 MZ-N10 MZ-N910 MZ-N710 MZ-N707 MZ-R909 R909 R900 MZ-R70 MZ-R37 MZ-R50 MZ-R35 MZ-E20, MZ-R3 MZ-1 // Sharp: DR580 DR470 DR410 MT180 MT888 SR50 MT15 // Aiwa: NX9 NX1 F70, AIWA AM-F3 HX400 // Panasonic: MJ55D blau MR200 // JVC: XM-R70 XM-PX3 // Kenwood: DMC-G7R //
MD-105FX Hi-MD/MDS-JA333ES/MXD-D5C/MDS-JE780/MDS-JE640/MZ-R5ST/MDS-JE510 / Aiwa CSD-MD5 / Sony ZS-M1 / Casio ZD-1 / JVC UX-A70MDR
C8500R/C670/66XLP/XA-C30/connects2

Benutzeravatar
MDAchim
MD-Süchtiger
MD-Süchtiger
Beiträge: 3014
Registriert: Montag 18. August 2003, 16:55

Re: Accu-Kauf

#7 Ungelesener Beitragvon MDAchim » Donnerstag 19. Oktober 2017, 21:47



Sony: MZ-RH1 MZ-DH10P MZ-RH10 MZ-RH910 MZ-RH710 MZ-NHF800 MZ-NH600 MZ-NH1 MZ-EH70 MZ-EH50 MZ-NF520D MZ-E310 MZ-N510 MZ-B10 MZ-N10 MZ-N910 MZ-N710 MZ-N707 MZ-R909 R909 R900 MZ-R70 MZ-R37 MZ-R50 MZ-R35 MZ-E20, MZ-R3 MZ-1 // Sharp: DR580 DR470 DR410 MT180 MT888 SR50 MT15 // Aiwa: NX9 NX1 F70, AIWA AM-F3 HX400 // Panasonic: MJ55D blau MR200 // JVC: XM-R70 XM-PX3 // Kenwood: DMC-G7R //
MD-105FX Hi-MD/MDS-JA333ES/MXD-D5C/MDS-JE780/MDS-JE640/MZ-R5ST/MDS-JE510 / Aiwa CSD-MD5 / Sony ZS-M1 / Casio ZD-1 / JVC UX-A70MDR
C8500R/C670/66XLP/XA-C30/connects2


Zurück zu „Portables“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste