Die Suche ergab 317 Treffer

von Flanger
Donnerstag 17. Oktober 2013, 21:15
Forum: Portables
Thema: Kauf dreier Geräte: MZ-R91, MZ E500, MZ N710
Antworten: 23
Zugriffe: 2570

Re: Kauf dreier Geräte: MZ-R91, MZ E500, MZ N710

...
von Flanger
Donnerstag 17. Oktober 2013, 12:26
Forum: Portables
Thema: Kauf dreier Geräte: MZ-R91, MZ E500, MZ N710
Antworten: 23
Zugriffe: 2570

Re: Kauf dreier Geräte: MZ-R91, MZ E500, MZ N710

...
von Flanger
Donnerstag 17. Oktober 2013, 01:46
Forum: Feedback / Ankündigungen
Thema: Usertreffen des MiniDisc Forums!
Antworten: 160
Zugriffe: 110039

Re: Usertreffen des MiniDisc Forums!

Hier in Bochum werden nächstes Jahr ein paar Hallen frei :roll: Da könnte man all Eure Schätzchen vorführen, Platz wäre genung da :cool: Dann laden wir noch ein paar Japaner ein, die können mal alles bestaunen... Vielleicht wollen die danach hier auch ein paar Autos bauen oder geniale Technik von An...
von Flanger
Mittwoch 9. Oktober 2013, 13:23
Forum: Portables
Thema: Sharp MD-MT270 - Belag auf dem Laser
Antworten: 9
Zugriffe: 1097

Re: Sharp MD-MT270 - Belag auf dem Laser

Das sind die feurigen - Mit Paprika -
Ich hatte auch schon italienische - Mit Oregano - :cool:
von Flanger
Sonntag 29. September 2013, 12:45
Forum: Decks
Thema: Kompatibilität der Fernbedienungen für JB930 und JE520
Antworten: 24
Zugriffe: 1847

Re: Kompatibilität der Fernbedienungen für JB930 und JE520

Bauteile altern. Ein "nur Lagern" vertragen z.B Elektrolytkondensatoren wie auch Speicherkondensatoren (Goldcaps) nicht gut - Sie "vertrocknen". Wenn ein Gerät über die Zeit hin und wieder benutzt wird, ist das Risiko das es vertrocknete Elkos hat, nicht so hoch - wie bei einem p...
von Flanger
Dienstag 30. Juli 2013, 20:27
Forum: Decks
Thema: Sony MXD-D3 CD Laser springt immer an gleicher Stelle.
Antworten: 9
Zugriffe: 1145

Re: Sony MXD-D3 CD Laser springt immer an gleicher Stelle.

Die Laserleistung wird mit der Zeit schwächer (nach vielen, vielen Stunden). Und ja, man kann per Poti die Laserleistung wieder erhöhen, jedoch ist dieser zeitlich auf sterbenden Ast. Das gute daran ist, das man relativ günstig einen Ersatzlaser (um die 20 Euronen) bekommt UND dieser so wie er ist d...
von Flanger
Montag 29. Juli 2013, 17:51
Forum: Decks
Thema: Sony MXD-D3 CD Laser springt immer an gleicher Stelle.
Antworten: 9
Zugriffe: 1145

Re: Sony MXD-D3 CD Laser springt immer an gleicher Stelle.

Im Grunde sind CD sowie MD Laufwerke gleichwertig aufgebaut. Es gibt eine Antriebswelle und eine Gleitschiene - Immer ! Nur bei MD ist alles viel enger gebaut, halt Mini :weglach: Vermute auch, eine Verunreinigung des CD Laufwerks, alles einmal ordentlich mit Alkohol reinigen und frisch fetten wirkt...
von Flanger
Donnerstag 25. Juli 2013, 10:26
Forum: Portables
Thema: MZ-DH10P
Antworten: 17
Zugriffe: 1859

Re: MZ-DH10P

Aber hier ist ein Bild.Sieht beschissen aus da ich mit Blitz geknipst hab und vielleicht auch wegen der Beleuchtung im Raum. Ich kann am woende mal eines bei Tageslicht machen .. Auf jeden Fall ein sehr nettes Erlebnis damit im dunkeln zu hören.Liegt wohlbehütet auf dem Nachttisch in der Case Logic...
von Flanger
Mittwoch 24. Juli 2013, 09:30
Forum: Portables
Thema: MZ-DH10P
Antworten: 17
Zugriffe: 1859

Re: MZ-DH10P

bo0zZe hat geschrieben::D
Ich mache morgen mal ein Bild mit der Cam von dem anderen der Musik abspielt :P

Heute ist übermorgen :)
von Flanger
Sonntag 21. Juli 2013, 23:43
Forum: Decks
Thema: MDS-JE500 und PC
Antworten: 4
Zugriffe: 717

Re: MDS-JE500 und PC

Um die Software MD-Editor und MD-Editor2 benutzen zu können, benötigst Du noch ein Zusatzmodul für die serielle Schnittstelle. Man bekommt es noch auf dem Gebrauchtmarkt, jedoch meist nicht so günstig wie ein Net-MD Porty, mit dem Du auch Prima beschriften kannst. Edit: Betrachten kannst Du so ein T...
von Flanger
Sonntag 21. Juli 2013, 14:52
Forum: Zubehör
Thema: Display aufkleber auf Minidisc Boxen
Antworten: 3
Zugriffe: 1464

Re: Display aufkleber auf Minidisc Boxen

Ok, hier mal meine künstlerischen Offenbarungen :) - Einmal eine mit einem alten Sony Aufkleber und schwarzer Folie gepimmte Sony - MD Box. UND eine Blancdisc Reservebox an der CD Kopierstation. Den Rest habe ich (auch) mit einem Dymo beschriftet, in aller möglichen Farben :herzschild: xx Aufgenomme...
von Flanger
Sonntag 21. Juli 2013, 10:05
Forum: Portables
Thema: MZ-DH10P
Antworten: 17
Zugriffe: 1859

Re: MZ-DH10P

Ja, schön sehen die Schätzchen aus. Zeig' uns daoch mal ein Bild, das Du mit dem neuen DH10P gemacht hast, während Du Musik hörst. :zwinker: Grüße Späteinsteiger Schließe mich an, solch ein frischer Anblick dieser RARITÄTEN ist sehr schön anzuschauen :wah: . Solange es man sich leisten kann (möchte...
von Flanger
Mittwoch 17. Juli 2013, 22:23
Forum: NetMD / Hi-MD-Software
Thema: Gracenote für SP Aufnahmen
Antworten: 9
Zugriffe: 1512

Re: Gracenote für SP Aufnahmen

Grundsätzlich muss du die Namen auf die Md kopieren. Entweder versteh ich hier einiges nicht oder aber wir arbeiten mit verschiedener Software. Wenn ich eine CD einlese, werden die Titel in Sonicstage mit übenommen und beim kopieren auf die MD auch eingetragen - lediglich den Diskname muss ich per ...
von Flanger
Mittwoch 17. Juli 2013, 21:09
Forum: NetMD / Hi-MD-Software
Thema: Gracenote für SP Aufnahmen
Antworten: 9
Zugriffe: 1512

Re: Gracenote für SP Aufnahmen

Da Dir hier keiner hilft, mach ich es mal. Dein Text ist etwas undurchsichtig geraten, aber es gibt hier ein TUT : http://www.minidiscforum.de/forum/mdfaq/3/3_3.htm Wenn Du eine CD in Sonicstage einliest, werden über Gracenote auch die Titel etc. mit übernommen UND anschließend auch mit auf die MD k...
von Flanger
Mittwoch 3. Juli 2013, 14:57
Forum: Decks
Thema: Onkyo Hi-MD - Problem?
Antworten: 23
Zugriffe: 3589

Re: Onkyo Hi-MD - Problem?

Wünsche, das dieses Sahneteilchen noch sehr lange hält.
Sahneteilchen kostet immer mehr als Hefeteilchen, wobei auch
ein Hefeteilchen (besonders mit Pudding) einen guten Geschmack
haben kann, davon sollte man sich nicht ausbremsen lassen :oerx:
von Flanger
Dienstag 2. Juli 2013, 16:46
Forum: Decks
Thema: Pioneer MJ-D707
Antworten: 26
Zugriffe: 4476

Re: Pioneer MJ-D707

....dass die MDs nachdem ich sie aus dem Deck ausgeworfen hatte, ausgesprochen warm waren. Aber laut dem Review ist das wohl normal. IRONIC ON Das war doch damals eine Innovation, die MD wurde quasi vorgewärmt, damit im Falle einer Aufnahme der Schreibkopf auf eine vortemperierte MD trifft und somi...
von Flanger
Montag 1. Juli 2013, 20:12
Forum: Decks
Thema: Onkyo Hi-MD - Problem?
Antworten: 23
Zugriffe: 3589

Re: Onkyo Hi-MD - Problem?

Will alles halt mal richtig benutzt werden - Wer rastet der rostet...und eine randvolle HiMD mit fast 33 Stunden in LP4 möchte auch erst einmal verwaltet sein :alk:
von Flanger
Montag 1. Juli 2013, 08:18
Forum: Decks
Thema: Onkyo Hi-MD - Problem?
Antworten: 23
Zugriffe: 3589

Re: Onkyo Hi-MD - Problem?

Dieses Bastelrisiko relativiert sich über die Tiefe der Geldbörse :weglach:
....abputzen darf man ein Gebrauchtgerät auch mal, man sollte halt nicht zu lange warten, bis man sich im Falle Rückabwicklung meldet.
von Flanger
Montag 1. Juli 2013, 08:03
Forum: Decks
Thema: Pioneer MJ-D707
Antworten: 26
Zugriffe: 4476

Re: Pioneer MJ-D707

Das Deck verfügt über Atrac 4.5 (eine "Version" vor Atrac Type R) und hat digitale In/Outputs.
Daher solltest Du es pflegen und hoffen, das es lange hält :top:

http://www.minidisc.org/pioneer_dj707_review.html

Zur erweiterten Suche